Unsere Leistungen als TYPO3-Agentur

Bei der Umsetzung von Websites und Webanwendungen setzen wir auf TYPO3 und diese Entscheidung haben wir ganz bewußt getroffen. Für TYPO3 gibt es eine ganze Reihe guter Gründe und einige davon wollen wir Ihnen jetzt aufführen. 

  • fantastische Möglichkeiten: TYPO3 ist so skalierbar und erweiterbar, dass wir noch nie auf ein Problem gestoßen sind, an dem wir mit diesem CMS nicht lösen konnten. Es ist flexibel und erweiterbar. Individuelle Funktionen können sauber integriert werden.
  • Open-Source: TYPO3 ist ein Open-Source-Produkt und es fallen für das System keine Lizenzgebühren an. Somit haben wir mehr Ressourcen für die Entwicklung nützlicher Funktionen. 
  • Sicherheit: Keine Software ist frei von Fehlern. Der Unterschied ist nur, dass die Organisation hinter TYPO3 aktiv auf mögliche Probleme und deren Lösung hinweist und die Nutzer dadurch nicht mit plötzlichen und bösen Überraschungen konfrontiert.
  • Zukunftsfähig: Die Weiterentwicklung von TYPO3 und damit Ihre Investitionen sind gesichert! Es gibt nicht nur eine Planung der künftigen Versionen, sondern auch sogenannte LTS-Versionen, die einen Supportzeitraum von 3 Jahren sicherstellen. Innerhalb dieser Zeit werden diese Versionen sicher mit Bugfixes versorgt. 
  • weite Verbreitung: Wenn es um anspruchsvolle Websites geht, ist TYPO3 weit verbreitet. Dadurch gibt es auch viele Möglichkeiten, sich für das System Unterstützung zu holen. Wir finden das gut, denn wir möchten unsere Kunden nicht mit proprietären Lösungen, sondern mit bestem Service an uns fesseln.

Planung und Installation

Bei der Planung und Installation von TYPO3-Systemen gibt es allerhand zu beachten. Fehler können in einer späteren Phase unnötig Zeit und Geld kosten - lassen Sie sich von uns beraten.

Aufbau & Konfiguration

Wie sollten Seiten angelegt, Templates eingebunden oder Extension eingestellt werden, damit TYPO3 stabil läuft und auch in Zukunft gut gewartet werden kann?

Änderungen

Sie möchten das Design Ihrer TYPO3-Seite aktualisieren oder komplexere Inhalte einbinden? Wir helfen unnötige Offline-Zeiten und Ärger beim Umbau zu vermeiden.

TYPO3 Extensionentwicklung

Komplexe Arbeitsabläufe

Die blueways entwickelt TYPO3-Extensions, direkt angepasst an Ihre Arbeitsläufe und Bedürfnisse. Nennen Sie uns einfach Ihre Anforderungen und wir finden eine Lösung dafür. Unser Fokus liegt dabei immer auf einer Zeit- und Aufwandssenkung.

Schnittstellen in TYPO3 einbinden

Schnittstellen sind das Bindeglied von TYPO3 zu Drittsystemen. Mit einer sauberen Schnittestelle wird die Kommunikation zwischen 2 Anwendungen auf saubere Füße gestellt. Die Integration von Fremdsystemen in TYPO3, das Auslesen von bestehenden Datenquellen und die Kooperation mit anderen Entwicklern sind wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Layout, Design, Mehrsprachigkeit

Von uns erstellte Extensions binden sich problemlos in bestehende TYPO3-Systeme ein und passen sich in Darstellung und Verhalten nahtlos an.

Fluid & Extbase

Mit neuester Template Engine und MVC Framework lassen sich in aktuellen TYPO3-Versionen komplexe Anwendungen schnell & günstig erstellen. Die Verwendung der Frameworks sorgt für eine stabile Entwicklung und eine gute Portierbarkeit auf neuere TYPO3-Versionen. 

TYPO3-Extension Updates

Unsere Erweiterungen entsprechen stets dem aktuellen Industriestandard und lassen sich auch in Zukunft unkompliziert warten und erweitern.

Migration

Ihre bestehenden Extensions sind nicht mehr in neueren TYPO3-Versionen lauffähig? Wir helfen Ihnen bei der Fehlersuche und der Migration auf ExtBase & Fluid. Die Erfahrungen in diesen Migrationen haben wir auch dadurch gesammelt, dass wir unsere eigenen TYPO3-Extensions von pi_base auf ExtBase migriert haben.

Veröffentlichte Extensions

Die Extension "bw_focuspoint_images" haben wir entwickelt, um responsive Imagemaps abzubilden. Um auch anderen Anwendern diese Extension zur Verfügung zu stellen, haben wir sie im TER veröffentlicht. Link: https://extensions.typo3.org/extension/bw_focuspoint_images/ 

TYPO3-Updates

Pflege von TYPO3-Systemen / TYPO3-Updates

Durch unsere jahrelange TYPO3-Erfahrung übernehmen wir gern die Betreuung und Pflege von TYPO3-Installationen. Dazu gehört die Wartung des Kernsystems, das Installieren von TYPO3-Updates und Extension-Updates ebenso wie die redaktionelle Betreuung der Kundensysteme und, in Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnern, auch die Betreuung der Hostingumgebung.

Bei Upgrades auf nächste TYPO3-Version setzen wir konsequent auf die LTS-Versionen von TYPO3. Das bedeutet, dass wir nur von LTS- zu LTS-Version updaten. Also beispielsweise von einer 8.7 LTS auf eine 9.5 LTS. So können wir die Anzahl der notwendigen Wartungsarbeiten aber auch deren Umfang reduzieren. 

Ein TYPO3-Update von 6 auf 9 ist auch möglich, dann sind aber mehrere Zwischenschritte (6 auf 7 -> 7 auf 8 -> 8 auf 9) nötig.

Wir überwachen die Server, TYPO3-Installationen und TYPO3-Extensions aktiv über unser Monitoring-System.

Warum ist TYPO3-Wartung so wichtig?

Wie jede Software, so ist auch TYPO3 "nur" von Menschen geschrieben und kann Fehler enthalten. Diese Fehler passieren immer wieder und lassen sich nicht vermeiden. Doch auch Komponenten von Dritten können fehlerhaft sein oder Sicherheitslücken enthalten und werden dann im Rahmen eines TYPO3-Updates mit beseitigt. Durch die hohe Professionalität der TYPO3 Association und deren transparente Informationspolitik werden Sicherheitslücken auch nicht versteckt, sondern rechtzeitig auf die Bekanntmachung einer Lücke hingewiesen.

So können wir uns auf die Updates vorbereiten und sie zeitnah einspielen. 

Gleichzeitig werden auch Sicherheitslücken in TYPO3-Extensions offengelegt und konkrete Maßnahmen bzw. Updates empfohlen. 

Wie updaten wir TYPO3-Installationen?

Im Laufe der Jahre haben wir intern feste Prozesse etabliert, mit denen wir zügige und sichere Updates realisieren können. Datensicherungen bzw. die Arbeit auf Testsystemen ist dabei eine Selbstverständlichkeit. 

Aber auch das gesammelte KnowHow über mögliche Probleme bei Versionssprüngen von Extensions ist unser Vorteil. So wissen wir aus Erfahrung und eigenen Tests, wann und wo mit Problemen zu rechnen ist und wie man diese behebt. 

Gibt es Ausfallzeiten beim TYPO3-Update?

Eigentlich gibt es keine Ausfallzeiten, da wir vor dem Update alle Zwischenschritte austesten, bevor wir das tatsächliche TYPO3-Update durchführen. Das reduziert die Zeit, in der wir die Redakteure ausschließen müssen, um die Datenintegrität zu gewährleisten. Nach dem Update dürfen die Redakteure dann wieder in das System.

Die blueways - Ihre TYPO3 Agentur

Seit über 15 Jahren verwenden wir bei der blueways bereits TYPO3. Wir sind damit "aufgewachsen" und fest von diesem Content Management System überzeugt. Als TYPO3-Agentur haben wir schon eine ganze Reihe von TYPO3-Projekten umgesetzt und das über viele Versionen hinweg. Wir haben TYPO3 wachsen sehen. Daher kennen wir auch noch die "ganz alten" TYPO3-Versionen und die Vorgehensweisen beim Entwickeln von Templates und Extensions. 

Es hat viele spannende Entwicklungen im TYPO3-Universum gegeben. Darunter waren auch einige Dinge, die sich später als nicht so günstig herausgestellt haben und korrigiert wurden. Ein Beispiel ist TemplaVoila. Das war zur damaligen Zeit ein fantastischer Ansatz, TYPO3-Templates zu entwickeln, hat sich aber im Laufe der Zeit selbst überholt. Das lag an einer Reihe von Gründen (nicht versionierbar, Template-Komponenten in der Dantenbank etc.). Dennoch war der Ansatz zu seiner Zeit sehr gut.

Natürlich haben auch wir in der Agentur mal hier und da andere Systeme ausprobiert und auch mal ein Wordpress installiert (wofür es auch super Anwendungsfälle gibt), sind dann aber durch die Art unserer Projekte immer wieder bei TYPO3 gelandet. 

Als TYPO3-Agentur blicken wir also auf viele Jahre Erfahrungen zurück und werden auch weiterhin TYPO3 die Treue halten. Suchen Sie für Ihre Website auf TYPO3 Unterstützung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Dann kontaktieren Sie uns am Besten gleich!

Suchen Sie eine TYPO3-Agentur?

Was für uns spricht:

  • 15 Jahre TYPO3-Erfahrung
  • zahlreiche TYPO3-Projekte durchgeführt
  • Erfahrungen bei der Extensionentwicklung und TYPO3-Updates
  • Transparenz und Qualität

Oder rufen Sie an: +49 345 2138880

 

Häufig gestellte Fragen zu TYPO3

Was ist eigentlich TYPO3?

TYPO3 ist ein Content Management System. Es wurde bereits 1997 von Kasper Skårhøj, einem dänischen Entwickler, ins Leben gerufen. Die Entwicklung nahm einige Zeit in Anspruch und wurde im August 2000 die erste Beta veröffentlicht. 2001 wurde TYPO3 Open Source.

Die Entwicklung des CMS wurde auf immer mehr Schulter verteilt und spätestens mit der Errichtung der TYPO3-Association endgültig professionalisiert. So gibt es eine strukturierte Roadmap für die Weiterentwicklung und fest geplante Release- und Supportzyklen für TYPO3.

Seit 2020 haben wir TYPO3 v10 LTS.

Was kostet TYPO3?

TYPO3 ist Open Source und damit kostenlos und ohne Lizenzkosten verfügbar. Die Dienstleistungen rund um die Installation, Anpassung und Entwicklung von Extensions berechnen wir anhand des konkreten Aufwands. 

Was kosten TYPO3-Extensions?

Da TYPO3-Extensions nicht ohne das TYPO3-Kernsystem laufen, gelten für sie die gleichen Lizenzbedingungen wie für TYPO3 selbst. Allerdings wird auch hier die Dienstleistung der Entwicklung und Anpassung verkauft. Es gibt auch einige Extensions, für die es kostenlose Versionen im TER gibt und dann zusätzlich einen kommerziellen Support. 

Was kostet ein Wartungsvertrag für TYPO3?

Das hängt sehr stark von den installierten Extensions und den gewünschten zusätzlichen Leistungen ab. Je mehr Extensions installiert sind, um so häufiger sind auch Updates zu installieren. Zusätzlich wird auch gern ein Entwicklungsbudget gebucht, dass dann für diverse Anpassungen und Erweiterungen verwendet werden kann. Für uns bietet das Planungssicherheit und das wird auch entsprechend beim TYPO3-Wartungsvertrag berücksichtigt.