Prologist Transport Portal header image

Prologist B2B-Transport-Portal

auftrag

Idee, Motivation und Konzept

Ausgangssituation

Aufträge wurden vorher via E-Mail, Fax, Telefon angenommen und dann in unterschiedliche IT-Systeme übertragen, um dort weiterverarbeitet zu werden. Die zahlreichen Medienbrüche waren fehleranfällig und zeitintensiv.

Konsolidierung des Auftragseingangs

In Zukunft sollten Aufträge über ein zentrales Portal erfasst und verarbeitet werden. Neben einer Reduzierung von Fehlern und Aufwand wurde dadurch auch eine bessere Statusübersicht für den Kunden möglich.

Auswertungen

Ziel war die Möglichkeit der Datenübertragung per Export in andere Systeme, um die Daten für weitere Geschäftsbereiche wie Controlling und Rechnungslegung verfügbar zu machen.

Technik

Aufbau, verwendete Software, Konfiguration und Wartung

PHP-Entwicklung

Durch die Spezifik der Anforderungen entschieden wir uns für eine Individualentwicklung auf Basis von PHP.

symfony framework

Als Basis für die PHP-Entwicklung kam symfony framework zum Einsatz. Es hatte sich bereits in früheren Projekten bewährt und vereinfachte und beschleunigte die Entwicklung entscheidend.

Umsetzung

Ergebnisse

Prozessoptimierung nach Maß für die Anwendung

In Zusammenarbeit mit dem Kunden war es uns möglich, die Prozesse zu vereinfachen und den Automatisierungsgrad erhöhen.

Datenexport für die Weiterverarbeitung

Durch unseren Lösungsansatz ist es nun möglich, zeitnah Daten aus dem System zu exportieren und diese auszuwerten.  

Stabile Basis für die Weiterentwicklung

Das System ist produktiv im Einsatz und die verwendeten Komponenten haben sich bewährt. Alle Erweiterungswünsche wurden bisher unkompliziert realisiert.